DSC_5714

Deborah Ramona Graber

Im 2. Lehrjahr zur Coiffeuse EFZ

 

Ich verbringe meine Freizeit am liebsten mit meinen Freunden und meiner Familie, ich tanze und zeichne sehr gerne und im Winter gehe ich in die Berge zum Snowboarden.

 

Ich wusste schon als kleines Mädchen, dass ich einmal Coiffeuse werden möchte. Durfte schon bei Vaters Cousine mithelfen, machte Arbeiten wie zum Beispiel Alufolien reissen, Boden wischen und unterhaltete die Kundschaft. Von da an war es immer mein Wunsch Coiffeuse zu werden und will die Lehre mit Erfolg abschliessen.

 

Zurzeit darf ich schon viele Arbeiten selber machen oder mithelfen, am liebsten helfe ich beim Haare färben und tönen mit. Unter Aufsicht darf ich sogar schon Konturen schneiden. An meinem Modellen oder an Puppenköpfe mache ich am liebsten kreative Flechtfrisuren.